GTG 105 – Soul guided business

In der 105. Episode geht es um das Thema “Soul guided business“.

Britta Lorenzen ist Aurameisterin und Coach. In dem spannenden Interview mit Marret Vögler-Mallok spricht sie darüber, wie es dazu kam, dass sie in dieser Funktion ihr eigenes Business gegründet hat. Sie hat sich dabei auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert und erzählt im Interview, welche besonderen Themenstellungen und Herausforderungen die Coachings von und mit Frauen mit sich bringen.

Außerdem erfährst du in diesem Podcast

  • welcher Tools und Techniken sie sich in ihrer Arbeit bedient,
  • was sie sich am meisten für ihre Klientinnen wünscht,
  • wie emotionaler Schmerz gewandelt werden kann,
  • was es braucht, um sich von Themen zu lösen, die nicht die eigenen sind (transgenerationale Traumata),
  • was uns helfen kann, die eigene Komfortzone zu verlassen und
  • was Spiritualität für sie bedeutet.

 
Wer Britta noch nicht kennt, der sollte sie unbedingt kennenlernen.

Links zur Podcast-Episode (auch unter https://www.gesundheit-to-go.de):
Webseite von Britta: https://brittalorenzen.com/
Facebook: https://www.facebook.com/soulguidedbusiness/
Instagram: https://www.instagram.com/britta.lorenzen/
YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCS0wsB92s93eEEyGV7q0x9A

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.